Logo Gastro Burner
Berufe

Willst du deine Gäste auf Rosen betten?

Dein Check-in als Hotelfachkraft.

Wenn du die geborene Frohnatur bist und Gäste sich bei dir wie Freunde fühlen, wenn du gern Pläne schmiedest und man stets mit dir rechnen kann – dann greif zu für deine Zukunft.



gleich vormerken

Das bekommst du serviert:

  • eine fette Portion Abwechslung und immer neue Leute
  • Urlaubsfeeling nonstop
  • eine coole Truppe
  • freie Bahn, um auch deine Ideen durchzuziehen
  • eine cremige Zukunft und steile Aufstiegschancen
  • monatlich zwischen ca. 800 € im ersten und ca. 1.000 € im dritten Lehrjahr

Hotel Housekeeping

Das bringen wir dir bei:

  • deine Gäste first class beraten und betreuen
  • Zimmer und Suiten checken und chic machen
  • Speisen und Getränke perfekt servieren und verkaufen
  • Events an den Start bringen
  • mit einem geilen Hotelmarketing mehr Gäste anzuckern
  • Angebote und Rechnungen raushauen und ’ne saubere Kasse führen
  • Teameinsätze planen und Warenströme steuern

So ziehst du’s durch:

  • 3 Jahre vom Start zum Ziel
  • Duale Ausbildung in Betrieb und Berufsschule – mit 1-2 Tagen Unterricht pro Woche

Hotel Bett Roomservice Housekeeping

So schubst du später deine Karriere an:

  • per Meisterkurs zum Hotelmeister
  • mit der Ausbildung zum Fachwirt im Gastgewerbe
  • mit Fachseminaren in Sachen Empfang, Reservierungssysteme, Revenue Management, Housekeeping, BWL oder Fremdsprachen
  • auf der Hotelfachschule mit einem Abschluss als Hotelbetriebswirt oder Gastronom
  • mit spannenden Jobs im Ausland

Restaurant Tisch Anrichten

Das hast du drauf:

  • Talent fürs Teamwork
  • flauschiges Auftreten
  • Händchen fürs Organisieren und Verkaufen
  • angenehmer Look
  • wenn’s geht, wäre ’ne Fremdsprache top