Logo Gastro Burner
Berufe

Hast du den Schneid?

Dann check ein als Fachkraft Küche.

Wenn du schon länger der Held am Herd bist, gern mit leckeren Zutaten hantierst und niemandem die Suppe versalzt – dann greif zu für deine Zukunft.



gleich vormerken

Das bekommst du serviert:

  • jede Menge Freiheit, um dich kreativ auszutoben
  • eine fette Portion Abwechslung
  • eine coole Truppe
  • eine cremige Zukunft und steile Aufstiegschancen
  • monatlich zwischen ca. 800 € im ersten und ca. 900 € im zweiten Lehrjahr

Messer

Das bringen wir dir bei:

  • alles, was du über Ernährung und Hygiene wissen musst
  • Lebensmittel ranschaffen, sauber lagern und zubereiten
  • leckere Speisen und Menüs zaubern
  • deinen Gästen heiße Tipps ans Herz legen

So ziehst du’s durch:

  • 2 Jahre vom Start zum Ziel
  • Duale Ausbildung in Betrieb und Berufsschule – mit 1-2 Tagen Unterricht pro Woche oder Blockunterricht

Köche im Gespräch in der Küche

So schubst du später deine Karriere an:

  • per Meisterkurs zum Küchenmeister
  • mit der Ausbildung zum Fachwirt im Gastgewerbe
  • auf der Hotelfachschule mit einem Abschluss als Hotelbetriebswirt oder Gastronom
  • mit coolen Fortbildungen, zum Beispiel zum Diätkoch
  • mit Fachseminaren in Sachen Küchenpraxis, Küchentechnik, Hygiene oder BWL
  • mit spannenden Jobs im Ausland
Download: Ausbildungs-VO

Das hast du drauf:

  • vorzeigbare Fingerfertigkeit
  • ausreichend Puste, wenn’s drauf ankommt
  • Talent fürs Teamwork
  • schnelles Aufschnappen entscheidender Infos
  • flottes Kopfrechnen